Promi-Scheidung

Charlie Sheen ist offiziell wieder Single

Skandalschauspieler Charlie Sheen ist ganz offiziell wieder zu haben: Die Scheidung von Brooke Mueller ist rechtsgültig. Der Sorgerechtsstreit um die Kinder geht weiter.

Foto: dpa / dpa/DPA

Die Scheidung des 45-jährigen Schauspielers Charlie Sheen von Brooke Mueller wurde nach knapp drei Jahren Ehe rechtsgültig, wie die Promiseite „TMZ“ berichtete. Beide hatten den 25. Dezember 2009 als Tag der Trennung angegeben.

Damals hatte der frühere Hauptdarsteller der Sitcom „Two and a Half Men“ seine Frau angegriffen und war später wegen minderschwerer Körperverletzung verurteilt worden. Beide waren danach auf Drogen- und Alkoholentzug gegangen.

Mueller erhält von Sheen laut „TMZ“ monatlich 55.000 US-Dollar (37.000 Euro) Unterhalt für die gemeinsamen Zwillinge. Die Eltern hatten sich wiederholt um das Sorgerecht für die zweijährigen Söhne gestritten. Eine nächste Anhörung ist für 9. Juni angesetzt.