WM-Wette verloren

Sänger Enrique Iglesias will nackt Wasserski fahren

Foto: Universal

Weil Spanien die Fußball-WM gewonnen hat, muss Schmuse-Sänger Enrique Iglesias ohne Badehose Wasserski fahren. Er hatte gegen den Sieg gewettet.

Der spanische Schmuse-Sänger Enrique Iglesias wird nach dem spanischen Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft seine Wette einhalten und im US-Bundesstaat Florida nackt Wasserski laufen. Dies versicherte er der Promi-Internetseite „Access Hollywood“. „Eine Wette ist eine Wette“, sagte der 35-Jährige demnach. Wann er seinen textilfreien Ausflug unternehmen will, verriet der Frauenschwarm allerdings nicht.

Iglesias hatte den Angaben zufolge der BBC am 23. Juni gesagt: „Wenn Spanien gewinnt, werde ich mich betrinken und nackt in der Biscayne Bay“ in Miami Wasserski laufen. Zuvor hatte das spanische Team in der Vorrunde der Fußball-WM in Südafrika gegen die Schweiz verloren. Nach diesem schlechten Start steigerte sich die Mannschaft jedoch beträchtlich und besiegte am vergangenen Sonntag im Finale die Niederlande.

( AFP/kami )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos