Abgeschafft

Nie mehr "Weihnachten mit Marianne und Michael"

Foto: picture-alliance/ dpa / picture-alliance/ dpa/dpa

Sie gehörten zu Weihnachten wie der Mann mit dem Rauschebart – doch damit ist jetzt Schluss. Mit der Streichung von "Weihnachten mit Marianne und Michael" verschwindet das beliebte Volksmusik-Duo vollends aus dem ZDF-Programm.

Schlechte Nachrichten für das beliebte Volksmusik-Paar Marianne und Michael. Nach mehr als 20 Jahren verliert das Moderatoren-Duo auch seine letzte Sendung beim ZDF, "Weihnachten mit Marianne und Michael".

Dieses Jahr wird es schon kein "Weihnachten mit Marianne und Michael" mehr geben. Ein ZDF-Sprecher bestätigte am Freitag eine entsprechende Vorabmeldung der Illustrierten "Das neue Blatt" und begründete den Schritt mit einem "neuem Konzept" für den Heiligen Abend.

Eine bittere Enttäuschung für die ehemals "lustigen Musikanten" und deren Fans . "Wir sind traurig", schrieb das Ehepaar Marianne und Michael Hartl in einem offenen Brief in der am kommenden Mittwoch erscheinenden Ausgabe der Zeitschrift an seine Anhänger. Das Volksmusik-Duo, seit 1979 verheiratet, übernahm Ende der 80er Jahre beim ZDF die Moderation der "Superhitparade der Volksmusik" und der Show "Lustige Musikanten".

Nach und nach verloren sie jedoch ihre Sendungen – zuletzt blieb ihnen nur noch "Weihnachten mit Marianne und Michael" am Heiligen Abend 2010. Besonders für Menschen, die über die Feiertage alleine sind, waren die Marianne und Michael mit ihrer Show ein Stück Familienersatz.

( dpa/cb )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos