Ehe-Aus

Lothar Matthäus endlich von Liliana geschieden

Die Scheidung von Lothar und Liliana Matthäus galt lange als Formsache. Nun machten die beiden in Österreich Ernst.

Foto: dapd / dapd/DAPD

Die Ehe von Lothar (49) und Liliana Matthäus (23) ist in Salzburg (Österreich) geschieden worden. Das teilte Wim Vogel vom Management des Fußballtrainers mit.

Damit wurde endlich der Schlussstrich unter die Ehe gezogen. Der Exfußballer hatte die damals 21-jährige Münchnerin an Neujahr 2009 in Las Vegas geheiratet. Die beiden hatten sich 2007 auf dem Münchner Oktoberfest kennengelernt.

Für Matthäus war es die vierte Ehe. 2010 gab es mehrere kurzzeitige Trennungen und Versöhnungen. Erst vor kurzem hatte Lothar Matthäus seine Noch-Ehefrau zu einem Auftritt als Model in Paris begleitet.

Den Berichten zufolge erschienen sie gemeinsam vor dem Scheidungsrichter. Vogel sagte, die Scheidung sei „absolut einvernehmlich“ erfolgt, sie hätten sich gegenseitig Glück gewünscht und wollten befreundet bleiben.