Hochzeit von Kate und William

+++ 12.50 Uhr +++ Kate heiratet im romantischen Alexander-McQueen-Kleid

Sarah Burton vom britischen Modelabel Alexander McQueen hat das Brautkleid von Kate Middleton entworfen. Die 29-jährige Braut von Prinz William trug einen Schleier und ein Diadem zu dem romantisch inspirierten Kleid. Der obere Teil der Robe besteht an Schultern und Armen aus Spitzen-Blumen, die an der traditionsreichen britischen Kunsthandwerkakademie Royal School of Needlework handgefertigt wurden. Die Blumenmotive – Rosen, Kleeblatt, Osterglocke und Distel – repräsentieren Symbole des Königreichs Großbritanniens. Das Kleid hat eine Schleppe.

Burton galt als heißeste Anwärterin für den Job der Designerin des Brautkleides, das Trends setzen dürfte. Sie hatte den Posten der Kreativdirektorin bei dem britischen Label übernommen, nachdem Alexander McQueen sich im Februar 2010 im Alter von 40 Jahren das Leben genommen hatte.

Kate habe sich für Burton entschieden, weil sie Tradition mit Moderne kombiniere, hieß es aus dem Palast. Es sei ihr sehr wichtig gewesen, Stoffe und Stickereien zum großen Teil von Kunsthandwerkern aus Großbritannien anfertigen zu lassen.

Seit mehr als acht Jahren sind Prinz William Mountbatten-Windsor (28) und die Unternehmertochter Catherine Middleton (29) ein Paar. Dabei sah es zwischendurch so aus, als würde Kate nicht die zukünftige Ehefrau des britischen Prinzen. 2001 lernen sich der Royal und die Bürgerliche auf der schottischen Universität St. Andrews kennen und lieben – sie studieren beide Kunstgeschichte. Im April 2007 trennen sie sich nach Medienberichten, um am Ende des Jahres wieder zusammenzukommen. Dennoch dauert es noch drei weitere Jahre bis William seiner Kate im Oktober 2010 einen Antrag macht. Danach steht der Traumhochzeit nichts mehr im Wege. Am 29. April 2011 geben sich die beiden in der Westminster Abbey in London das Ja-Wort.

Mehr über die Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William lesen Sie HIER auf Morgenpost Online.

Wir berichten den ganzen Tag über live von dem Ereignis. Mit unserem Ticker verpassen Sie nichts von den Ereignissen in London.