Beziehungsgerücht

Thomalla und Zverev: Dieses Foto befeuert die Liebesgerüchte

Sophia Thomalla: Verflossene Liebschaften

Sophia Thomalla: Verflossene Liebschaften

Sophia Thomalla soll mit dem Tennis-Olympiaspieler Alexander Zverev liiert sein. So sah ihr Liebesleben in der Vergangenheit aus:

Beschreibung anzeigen

Laut einem Medienbericht sind Moderatorin Sophia Thomalla und Alexander Zverev ein Paar. Bestätigt ein Foto jetzt die Liebesgerüchte?

Berlin. 
  • Hat Sophia Thomalla einen neuen Partner? Darüber gab es zuletzt nur Spekulationen
  • Tennis-Star Alexander Zverev, der womöglich Thomallas neuer Freund sein soll, äußerte sich uneindeutig
  • Doch ein Instagram-Foto von Thomalla und ihm könnte die Gerüchte bestätigen

Sind Sophia Thomalla und Alexander Zverev ein Paar? Diese Spekulationen um die Moderatorin und den Tennis-Star sind seit einem Bericht der "Bild" in Umlauf. Bisher schwiegen sowohl die 32-Jährige als auch der 24-Jährige - zumindest bis jetzt.

In der Nacht zu Freitag teilte Thomalla auf ihrem Instagram-Account ein Bild, das wohl nur noch wenig Zweifel an ihrer Beziehung mit dem Sportler lässt. Das Foto zeigt die Moderatorin und Zverev küssend am Strand, sie liegt in seinem Arm. "Ich hätte da für 2021 noch ein Ass im Ärmel…" – so betitelte die 32-Jährige den Instragram-Post.

Der gebürtige Hamburger brach am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Indian Wells sein Schweigen, hielt sich aber durchaus bedeckt. Sein einziges Statement zu den aktuellen Spekulationen fiel dürftig aus. "Sie ist ganz nett", sagte Zverev. Diesen Kommentar über die Schauspielerin verlor er ausgerechnet an ihrem Geburtstag. Eine offizielle Bestätigung, dass die beiden ein Paar sind, gab es bisher aber weder vom Olympiasieger noch von Thomalla.

Thomalla und Zverev sollen schon seit Wochen zusammen sein

"Bild" zufolge seien die Tochter von Simone Thomalla und der Olympiasieger bereits seit etwa sechs Wochen zusammen. Laut der Zeitung haben sich die beiden wohl über einen gemeinsamen Freund kennengelernt, und zwar bereits vor vier Jahren. (bml/day)