Todesfall

Spider Murphy Gang: Schlagzeuger Franz Trojan ist tot

Franz Trojan von der Spider Murphy Gang (li.) mit Peter Behrens von Trio im Jahr 1984.

Franz Trojan von der Spider Murphy Gang (li.) mit Peter Behrens von Trio im Jahr 1984.

Foto: IMAGO / teutopress

Der Ex-Drummer und Gründungsmitglied der Münchener Kult-Band Spider Murphy Gang ist tot. Franz Trojan starb im Alter von 64 Jahren.

Berlin. Mit Songs wie "Skandal im Sperrbezirk" wurde Franz Trojan berühmt. Nun ist der ehemalige Drummer und Gründungsmitglied der Spider Murphy Gang tot. Das berichtet der Bayerische Rundfunk unter Berufung auf das Management der Münchener Kult-Band.

Der Musiker soll demnach bereits am 15. September im Alter von 64 Jahren verstorben sein. Trojan gehörte der Spider Murphy Gang von 1977 bis zum Jahr 1992 an.

Nach seinem Band-Ausstieg hatte der Schlagzeuger mit Drogen- sowie Alkoholproblemen zu kämpfen und war zeitweise obdachlos. Die letzten Jahre soll Trojan in Kamp-Lintfort (Nordrhein-Westfalen) gelebt haben und sogar ein neues Album aufgenommen haben, wie die "Abendzeitung München" berichtet. (fmg)