Unfall

Washington: Brücke bricht über Autobahn zusammen

Tobias Eßer
"USA haben keinen besseren Freund in der Welt als Deutschland"

"USA haben keinen besseren Freund in der Welt als Deutschland"

US-Außenminister Antony Blinken hat bei seinem Besuch in Deutschland die guten Beziehungen zur Bundesrepublik hervorgehoben. Die Vereinigten Staaten hätten "keinen besseren Partner, keinen besseren Freund in der Welt" als Deutschland, sagte er in Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin.

Beschreibung anzeigen

In der US-Hauptstadt Washington ist eine Brücke zusammengebrochen. Es gibt Verletzte, die Autobahn unter der Brücke wurde gesperrt.

Washington. In der US-Hauptstadt Washington D.C. ist am Mittwoch eine Fußgängerbrücke über einer Autobahn zusammengebrochen. Grund für den Zusammenbruch soll nach übereinstimmenden Medienberichten die Kollision eines Lasters mit der Brücke sein.

Wie die Rettungskräfte über Twitter mitteilten, wurden vier Menschen nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht - lebensgefährlich verletzt soll jedoch niemand sein. Mehrere Fahrzeuge wurden von Trümmern getroffen, darunter auch ein Lastwagen, der im Anschluss an den Unfall Benzin verlor. Die Rettungskräfte hatten das Leck jedoch schnell unter Kontrolle.

Washington: "Wir haben viel Glück gehabt."

"Wir haben viel Glück gehabt", erklärte Christopher Geldart, der in Washington für die öffentliche Sicherheit verantwortlich ist, Reportern der "Washington Post" am Unglücksort. Währen Fußgänger auf der Brücke gewesen, als diese zusammenstürzte, hätte es eine Tragödie geben können, sagte Geldart weiterhin.

Die Fußgängerbrücke über der Interstate 295 sei zuletzt im Februar inspiziert worden, berichtet "USA Today". Dabei seien Sicherheitsmängel festgestellt worden, die Brücke sollte abgerissen und ersetzt werden. Allerdings gebe es zum jetzigen Zeitpunkt keine Gewissheit darüber, ob der Zustand der Brücke im Zusammenhang mit ihrem Einsturz steht.

US-Präsident Biden wirbt derzeit im US-Kongress für ein massives Finanzierungspaket, um die oftmals marode Infrastruktur in den Vereinigten Staaten zu modernisieren. (mit dpa)

Weitere Nachrichten des Tages

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos