Wirecard-Abschlussbericht spart politische Verantwortung aus

Wirecard-Abschlussbericht spart politische Verantwortung aus

Wirecard-Abschlussbericht spart politische Verantwortung aus

Di, 22.06.2021, 17.33 Uhr

Der Wirecard- Untersuchungsausschuss hat ein Jahr nach Bekanntwerden des Bilanzskandals das Ergebnis seiner Arbeit präsentiert. Die Frage nach der politischen Verantwortung spart der Abschlussbericht aus - Opposition und Union sehen vor allem Finanzminister Olaf Scholz (SPD) in der Pflicht. Die SPD sieht ihren Kanzlerkandidaten entlastet.

Beschreibung anzeigen