Unglück

Tarzan-Darsteller Joe Lara stirbt bei Flugzeugabsturz

Tarzan-Darsteller Joe Lara ist bei einem Flugzeugabsturz gestorben

Tarzan-Darsteller Joe Lara ist bei einem Flugzeugabsturz gestorben

In den USA ist eine Cessna mit sieben Menschen an Bord abgestürzt. Unter den Opfern ist auch der Schauspieler William Joeseph Lara.

Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs bei Nashville in den USA sind vermutlich alle sieben Insassen ums Leben gekommen, darunter der als Tarzan-Darsteller bekannte Schauspieler Joe Lara. Laut US-Medien ist auch Laras Ehefrau, die Sachbuchautorin Gwen Shamlin Lara, unter den Opfern.

Die Cessna C501 stürzte am Samstagnachmittag (Ortszeit) kurz nach dem Start in Smyrna (Tennessee) in den Percy Priest Lake. Noch am Abend sagte ein Sprecher der Rettungskräfte, man gehe nicht mehr von Überlebenden aus. Smyrna liegt rund 20 Kilometer südlich von Nashville, der Hauptstadt des Bundesstaates Tennessee. Die Maschine war auf dem Weg nach Palm Beach in Florida. Warum sie abstürzte, ist noch unklar.

Auch interessant: Corona in den USA – Impf-Lotterie aus Ohio wird zum Erfolg

Der zum Unglückszeitpunkt 58 Jahre alte William Joseph Lara spielte den Tarzan in dem Fernsehfilm "Tarzan in Manhattan" und der Serie "Tarzan: Epic Adventures". 1993 spielte er die Rolle des Frank Randall in der US-Serie Baywatch. (küp/dpa)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos