Popstar

Nur kurz weg: Lena meldet sich auf Instagram zurück

Es ist still geworden um Lena Meyer-Landrut.

Es ist still geworden um Lena Meyer-Landrut.

Foto: Britta Pedersen / dpa

Seit Monaten postete die Sängerin nichts mehr. Dann löschte sie ihre Einträge auf Instagram komplett. Nun ist sie schon wieder zurück.

Berlin. Erst am Montag sorgte Lena Meyer-Landrut für Aufmerksamkeit, indem sie alle Fotos auf ihrem Instagram-Account löschte. Am Dienstag meldete sie sich nun schon wieder zurück: Sie veröffentlichte auf ihrem Kanal ein etwa 15-sekündiges Video, das sie tanzend, lachend und singend auf der Bühne, der Straße und in einem Feld zeigt.

Am Ende des Clips erscheint ein Foto, das einem Album-Cover ähnelt. Darauf stehen die Worte: "Lena. Optimistic. 21. Mai 2021". Neben das Video hat Lena "Ein Drittel des Weges, Optimistic, 21.05.2021" geschrieben.

Lena Meyer-Landrut meldet sich auf Instagram zurück

Viele ihrer Fans sind sich sicher, dass der ehemalige ESC-Star mit dem Video neue Lieder, vielleicht sogar ein neues Album ankündigt. Vielleicht als Geburtstagsgeschenk, denn am 23. Mai wird Lena 30 Jahre. "Ich habe dich vermisst", "Endlich!" und "Ich freu mich soooo" kommentieren hunderte Nutzer neben ihrem Beitrag.

Das ganze Jahr 2021 hatte sich die Sängerin kaum über die Sozialen Netzwerke gemeldet. Ihr letzter Instagram-Post war ein Neujahrsgruß zu Beginn des Jahre gewesen.

Gerüchte um ein Kind mit Mark Forster

Was genau es mit dem Video und dem angekündigten Datum auf sich hat, wird sich wohl in den nächsten Tagen zeigen und vielleicht verrät Lena ja dann auch, ob die Berichte stimmen, dass sie mit Mark Forster Anfang des Jahres ein Kind bekommen hat.

(msb)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos