Feiertage

Wann ist Ostern 2021? Die wichtigsten Termine im Überblick

| Lesedauer: 2 Minuten
RKI: Das Virus über Ostern "ausbremsen"

RKI: Das Virus über Ostern "ausbremsen"

Der Präsident des Robert-Koch-Instituts, Lothar Wieler, hat an die Bürger appelliert, die Osterfeiertage zu nutzen, um das Coronavirus "auszubremsen". Auf Besuche sollte deshalb verzichtet werden.

Beschreibung anzeigen

Ostern in jedem Jahr auf ein anderes Datum – je nach Stand des Mondes. Wann ist 2021 Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag?

  • Ostern steht kurz bevor, in einigen Bundesländern haben die Ferien bereits begonnen
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Feiertagen hat das christliche Fest kein festes Datum
  • Im Jahr 2021 liegen Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag vergleichsweise früh

Das Osterfest 2021 wird bereits das zweite Ostern unter Coronabedingungen sein: Erneut müssen dich die Menschen auf ein Fest mit Einschränkungen einstellen, erneut sind Osterurlaube kaum möglich. Lesen Sie hier: Was wird an Ostern gefeiert?

Ostern 2021: Die Daten

Karfreitag fällt in diesem Jahr auf den 2. April 2021. Ostersonntag ist am 4. April 2021, Ostermontag dementsprechend am 5. April 2021. Damit wird das Osterfest etwas früher begangen als im Jahr zuvor: 2020 fiel der Ostersonntag auf den 12. April.

Lesen Sie auch: Karwoche: Was die Tage vor Ostern wirklich bedeuten

Wann sind 2021 Osterferien?

Die Termine für die Osterferien können von Bundesland zu Bundesland variieren, um den Reiseverkehr zu entzerren. Die Daten im Überblick.

  • Baden-Württemberg: 1. April - 10. April 2021
  • Bayern: 29. März - 10. April 2021
  • Berlin: 29. März - 10. April 2021
  • Brandenburg: 29. März - 9. April 2021
  • Bremen: 27. März - 10. April 2021
  • Hamburg: 1. März - 12. März 2021 (Skiferien)
  • Hessen: 6. April - 16. April 2021
  • Mecklenburg-Vorpommern: 29. März - 7. April 2021
  • Niedersachsen: 29. März - 9. April 2021
  • Nordrhein-Westfalen: 29. März - 10. April 2021
  • Rheinland-Pfalz: 29. März - 6. April 2021
  • Saarland: 29. März - 7. April 2021
  • Sachsen: 2. April - 10. April 2021
  • Sachsen-Anhalt: 29. März - 3. April 2021
  • Schleswig-Holstein: 1. April - 16. April 2021
  • Thüringen: 29. März - 10. April 2021

Lesen Sie hier: Die besten WhatApp-Sprüche zu Ostern

Wann ist Ostern in den nächsten Jahren?

  • Jahr 2022: Ostersonntag: 17. April
  • Jahr 2023: Ostersonntag: 9. April
  • Jahr 2024: Ostersonntag: 31. März

Warum ist Ostern immer an einem anderen Datum?

Während Weihnachten jedes Jahr an den gleichen Tagen zelebriert wird, variieren die Daten für Ostern von Jahr zu Jahr. Das Fest richtet sich nämlich nach dem Mond: Ostermontag fällt immer auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Nach dem gregorianischen Kalender ist das frühstmögliche Datum für den Ostersonntag der 22. März, das späteste der 25. April.

Lesen Sie hier: Ostern 2021 und Lockdown in der Corona-Pandemie - Das sind die Regeln

(raer)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos