Ballermann

Jürgen Drews trauert um "König von Mallorca"-Produzenten

Ballermann-Produzent Erich Öxler (51) gestorben

Ballermann-Produzent Erich Öxler (51) gestorben

Die Schlagerszene trauert um den verstorbenen Hitproduzenten Erich Öxler. Mit seiner Hitmix-Musikagentur hat er für Stars wie Andrea Berg und Jürgen Drews produziert: Darunter Hits wie "König von Mallorca“ oder "Ich liebe das Leben“.

Beschreibung anzeigen

Er schrieb die Hits für Jürgen Drews und viele mehr: Medienberichten zufolge ist Ballermann-Star Erich Öxler mit 51 Jahren gestorben.

Mallorca. Der Ballermann hat einen seiner größten Stars verloren: Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, ist Kult-Komponist Erich Öxler gestorben. Eine Todesursache ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Öxler wurde nur 51 Jahre alt und hinterlässt seine Partnerin Claudia.

Hits wie Jürgen Drews' "König von Mallorca" stammten aus Öxlers Feder. Auch das Cover für Andrea Bergs "Ich liebe das Leben" ist von ihm. Außerdem komponierte der Musikproduzent Stücke für Tim Toupet und viele mehr. Bei mehr als 100 bekannten Ballermann-Liedern handelt es sich um Werke Öxlers, die er in seiner Hitmix-Musikagentur produziert hatte.

Lesen Sie dazu: Jürgen Drews: Der König von Mallorca wird 75 Jahre alt

Ballermann-Star gestorben: Stars trauern

Öxlers plötzlicher Tod erschütterte seine einstigen Kollegen sehr - im Netz nahmen verschiedene Ballermann-Künstlerinnen und -Künstler Abschied. Jürgen Drews widmete Öxler einen Instagram-Post und schrieb: "Mir fehlen die Worte und ich bin unsagbar traurig. Es ist eigentlich viel zu früh für dich, lieber Erich! Du warst ein toller Mensch und dir habe ich es mit zu verdanken, dass ich der 'König von Mallorca' wurde."

Lesen Sie auch: Jürgen Drews - So nutzt der Mallorca-Star die Corona-Auszeit

Auch für Tim Toupet hatte Öxler fünf Jahre lang bis 2011 Hits komponiert. Der "Du hast die Haare schön"-Interpret schrieb auf Instagram: "Es hat mich mitten ins Herz getroffen. Danke für alles, mein Freund."

Melanie Müller schrieb zum Tod des Musikers: "Unfassbar! Mein herzliches Beileid an die Familie." (day)

Lesen Sie außerdem: Corona-Hilfen: Mallorca will Tram zum Ballermann finanzieren

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos