TV-Star

Marlene Lufen: So alt ist die Moderatorin wirklich

| Lesedauer: 2 Minuten
Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren
Beschreibung anzeigen

Sie ist das Gesicht des „Frühstücksfernsehen“ – wie alt Moderatorin Marlene Lufen aber wirklich ist, kann das Netz kaum fassen.

Berlin. 
  • Seit Jahren moderiert sie das Frühstücksfernsehen bei Sat.1: Marlene Lufen
  • Nun hat die Moderatorin über ihr Alter gesprochen
  • Das Netz staunt - viele hätten die Moderatorin deutlich jünger geschätzt

Moderatorin Marlene Lufen hat ihr Alter bekannt gegeben – und das Netz damit ins Staunen versetzt. Für Sendungen wie das „Frühstücksfernsehen“, „Promi Big Brother“ und „Dancing On Ice“ steht die Berlinerin regelmäßig vor der Kamera und genauso frisch wie im TV präsentiert sie sich auch auf Instagram. Beim Anblick ihres neuen Posts konnten ihre Follower kaum glauben, dass Lufen 50 Jahre alt ist.

Ungeschminkt, mit ungestylten Haare und dafür einem Strahlen im Gesicht: Zu ihrem lässigen Foto auf dem sozialen Netzwerk schrieb die zweifache Mutter: „War was? Ach ja. 50. Nicht schlimm, übrigens“ – und ließ damit die Katze aus dem Sack. Am 18. Dezember hatte Lufens neues Lebensjahr bereits begonnen.

Marlene Lufen ist 50: Selbst Stars können ihren Augen kaum trauen

Ilka Bessin, die für ihre Rolle der Cindy aus Marzahn bekannt ist, fehlten die Worte: “Du 50?? Niemals." Schauspielerin Minh-Khai Phan-Thi war ähnlich überrascht: „50? Unfassbar. Da können sich ein paar 30gerinnen eine Scheibe abschneiden", schrieb die einstige Viva-Moderatorin.

Aber auch Normalo-Follower waren hin und weg: „Erstmal in den Kommentaren schauen, ob das ein Gag war. Ich habe bei ‚Promi Big Brother‘ schon ein paar Mal gerätselt, wie alt du bist. Aber 50? Wow. Du bist der Hammer“ und „Was? 50? Nicht dein ernst jetzt? Never hätte ich das getippt, dann freue ich mich auf meinen 50“, lauteten nur zwei Kommentare zu Lufens Web-Beitrag.

Marlene Lufen - Weiteres zur Moderatorin

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen