Dating-App

Tinder: Diese Funktion verbirgt sich hinter dem grünen Punkt

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Dating-App Tinder hat eine neue Funktion eingeführt.

Die Dating-App Tinder hat eine neue Funktion eingeführt.

Foto: imago images / Rene Traut

Die Dating-App Tinder hat ein brandneues Symbol eingeführt – einen grünen Punkt neben den Profilen. Diese Funktion steckt dahinter.

Berlin. Die Dating-App Tinder hat eine neue Funktion eingeführt, die Ausreden à la „Ich war länger nicht online“ oder „Ich sehe deine Nachricht erst jetzt“ erschwert. Neben den Profilen der „Matches“, also der Leute, die einen Nutzer ebenfalls näher kennenlernen wollen, erscheint mittlerweile ein grüner Punkt. Dieses Symbol zeigt die Aktivität des jeweils anderen an.

Dating-App Tinder: Wie unterscheidet sich der grüne Punkt vom roten?

Bisher wurden die Profile der Matches mit einem einfachen roten Punkt geziert: Dieser kennzeichnete zum einen kürzlich geknüpfte Kontakte – zum anderen war es ein Zeichen für noch ungelesene Nachrichten in den Chats.

Neuerdings blitzt in der Leiste der Matches allerdings ein grüner Punkt hervor, der konkretere Details über die Matches verrät – nämlich: Wann er oder sie zuletzt online gewesen ist. Im Support-Bereich wird die Funktion des neuen Statussymbols aufgeklärt. Demnach waren grün markierte Profile kürzlich in der App online. Unter „kürzlich aktiv“ fasst die App jede Aktivität innerhalb der letzten 24 Stunden.

Damit deckt Tinder auf, welches Match sich trotz Browsen in der App bewusst gegen das Zurückschreiben entschieden hat. Wem das zu sehr nach virtueller Überwachung klingt, wird allerdings ein Ausweg angeboten: Unter den persönlichen Einstellungen kann man sein Aktivitätssymbol deaktivieren. Die der Matches werden dabei weiter angezeigt.

Warnfunktion: Wofür ein grüner Punkt noch steht

Verwenden Tinder-User ein iPhone, hat ein grüner Punkt noch eine weitere Bedeutung: Ist bei der Nutzung der App in der rechten oberen Ecke ein Punkt zu sehen, stellt das die Warnfunktion des Systems iOS 14 dar. Damit wird angezeigt, dass die App auf die Kamera zugreift – etwa, wenn Nutzer ihr Tinder-Profil verifizieren oder einen Videoanruf mit einem Match tätigen wollen. (day)

Tinder und Co. – Weiteres zu Dating-Apps

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen