Corona

Drosten-Kollegin Ciesek rät Virologen von Talkshows ab

Virologin Sandra Ciesek hält es für gefährlich, wenn sich Kollegen in Talkshows zu Themen äußern, bei denen sie sich nicht auskennen.

Christian Drostens Podcast "Coronavirus-Update" kehrt zurück

Nach einer Sommerpause ist der wöchentliche Podcast "Coronavirus-Update" wieder da. Diesmal mit Unterstützung der Virologin un internistin Sandra Ciesek.

Beschreibung anzeigen

Berlin. Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek wird sich künftig im NDR-Podcast „Das Coronavirus-Update“ mit Christian Drosten abwechseln. Nun erklärte Ciesek, dass sie es für gefährlich halte, wenn sich ihre Kollegen in Talkshows zu Themen äußern, bei denen sie sich nicht gut auskennen: „Viele reizt es, dass sie in Talkshows eingeladen werden. Da geben sie dann Statements ab, die nicht immer ganz richtig sind,“ sagt Ciesek in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitung „Die Zeit“.

„Ich finde, man sollte sich zu Themen nur äußern, wenn man dazu wirklich etwas sagen kann. Das ist wichtig für die Glaubwürdigkeit der Wissenschaft und der Virologie“, so Ciesek weiter. Lesen Sie hier: Neuer Podcast: Drosten geht von Immunität nach Infektion aus

Virologin Ciesek ist die neue Stimme im Drosten-Podcast

Sandra Ciesek ist Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Ihre Motivation bei dem Podcast „Das Coronavirus-Update“ mitzumachen sei nicht, die Politik zu beeinflussen. „Ich möchte Menschen etwas erklären, die nicht Biologie oder Medizin studiert haben.“

Durch die Flut an Informationen würden viele geradezu abgehängt, „und um die möchte ich mich im Podcast kümmern“, so Ciesek. Lesen Sie hier: Das hat sich beim Drosten-Podcast zu Corona geändert.

Auf die Frage, wie sie selbst damit umgehe, dass sich die Fakten immer wieder änderten, sagt Ciesek Gespräch mit der Wochenzeitung: „Ich habe überhaupt kein Problem damit, dass ich etwas nicht weiß oder mich mal geirrt habe. Ich lasse mich auch gern eines Besseren belehren, wenn jemand mehr weiß als ich oder sich die Faktenlage ändert.“

Corona – Mehr zum Thema

Nicht gerechnet habe sie „mit dieser extremen Spaltung der Gesellschaft und der Aggressivität, die auch in Berlin wieder sichtbar wurde. Man hat das Gefühl, das Coronavirus ist nur noch Auslöser – und nicht der wahre Grund.“

Drostens Podcast – Mehr zum Thema

(bef)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen