Verbrechen

Familientragödie im Haus von „Tarzan“-Star Ron Ely

Die Frau von Schauspieler Ron Ely ist tot. Sie wurde erstochen. Polizisten erschossen daraufhin den Sohn Cameron. Er gilt als tatverdächtig.

Das muss man über das Familiendrama des Tarzan-Stars wissen
Beschreibung anzeigen

Santa Barbara. Im Haus des „Tarzan“-Schauspielers Ron Ely (81) ist es am Dienstagabend zu einem Gewaltverbrechen gekommen. Seine Frau wurde mit mehreren Messerstichen getötet, wie die Polizei mitteilte. Als die Ermittler eintreffen, bietet sich ihnen ein schreckliches Bild: Mit mehreren Wunden liegt Elys Frau Valerie Lundeen Ely (62) tot auf dem Boden. Schnell wird schnell klar: Es handelt sich um tragisches Familiendrama.

Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um den Sohn von Ely, Cameron, handeln. Der 30-Jährige wurde von Polizisten erschossen, nachdem er zunächst flüchten wollte. Schauspieler Ron Ely wurde nicht verletzt. Er kam dennoch zur Sicherheit ins Krankenhaus, wie CNN berichtet, konnte aber wenig später wieder nach Hause entlassen werden.

„Tarzan“-Star Ron Ely mit Familientragödie – Das muss man wissen:

  • Ron Ely war „Tarzan“-Schauspieler
  • In seinem Haus kam es zu einer Tragödie: Sein Sohn erstach seine eigene Mutter
  • Die Polizei erschoss daraufhin Elys Sohn Cameron

Dem Bericht zufolge wurden die Polizisten per Notruf in das Haus des Schauspielers gerufen. Dort fanden sie die Leiche seiner Frau. Die Polizisten suchten das umliegende Gelände nach dem dringend tatverdächtigen Sohn, Cameron Ely, ab und stellten ihn auf dem Ely’schen Grundstück.

„Tarzan“-Star Ron Ely wurde nicht verletzt

Weil er laut Polizeibericht „eine Bedrohung darstellte“, feuerten vier Beamte aus ihren Dienstwaffen auf ihn und verletzten ihn tödlich. Inwiefern er die Beamten bedroht hatte, wird aus dem Bericht allerdings nicht klar. Die Polizisten blieben unversehrt. Auch Ron Ely wurde Medienberichten zufolge bei dem Vorfall nicht verletzt.

Ely wurde in den 1960er Jahren durch seine Rolle in der Fernsehserie „Tarzan“, die auch in Deutschland ausgestrahlt wurde, berühmt. Gemeinsam mit Uschi Glas, die im März dieses Jahres ihren 75. Geburtstag feierte, spielte er in der Italo-Western-Komödie „100 Fäuste und ein Vaterunser“.

Ely war seit 1984 mit Valerie Lundeen, einer früheren Schönheitskönigin aus Florida, verheiratet. Das Paar bekam drei Kinder, zwei Töchter und Sohn Cameron. (jkali/dpa)