Moderatorin

Vera Int-Veen und Ehefrau fliegen aus Megapark am Ballermann

Vera Int-Veen und ihre Ehefrau sind aus dem Ballermann-Club Megapark geflogen. Über den Grund sagte die Moderatorin: „Nüchternheit“.

Beschreibung anzeigen

Berlin. TV-Moderatorin Vera Int-Veen (51) und ihre Ehefrau Christine „Obi“ Obermann haben auf Mallorca schon eine Menge erlebt und teilen Eindrücke aus ihrem Leben regelmäßig in sozialen Netzwerken und im Fernsehen. Doch aus einem Club sind sie wohl noch nie rausgeflogen und danach vor der Kamera dazu befragt worden.

Wie Int-Veen vor RTL-Kameras erzählte, wurden sie und ihre Ehefrau am vergangenen Wochenende aus dem Megapark am Ballermann geworfen. Der Besuch im Megapark fand wohl zwischen mehreren eher ernst gemeinten Veranstaltungen statt, die das Ehepaar auf Mallorca besucht hatte.

Wie die Moderatorin in ihren Video-Blog zeigt, hatte sie in den vergangenen Tagen auf der Insel mehrere Promi-Events besucht, bei denen sie unter anderem Natascha Ochsenknecht traf.

YouTube- Vera Int-Veen auf Mallorca unterwegs

Den Besuch im Megapark hat Vera Int-Veen allerdings auf YouTube noch nicht dokumentiert. Dafür aber gegenüber RTL. Zu den Gründen sagte die Moderatorin mit einem Augenzwinkern: „Wegen Nüchternheit.“

Vera Int-Veen fliegt aus Megapark – nach 40 Sekunden

Nach dem Einlass hätten die beiden einen weit von der Bühne entfernten Tisch zugewiesen bekommen – und sofort seien die beiden aufgefordert worden, erst mal ein Bier zu bestellen. „Dann haben wir gesagt: nein. Wir gehen nach vorne, wir filmen und dann trinken wir natürlich was. Weil das gehört sich, dass man was verzehrt“, sagte Int-Veen.

Zu einer Getränke-Bestellung sei es dann aber nicht mehr gekommen. „Wir hatten keine Chance mehr“, so Int-Veen, „wir sollten sofort zur Tür gehen, dann sind wir rausgeflogen. Es hat 40 Sekunden gedauert.“

Der guten Laune der beiden tat das offensichtlich keinen Abbruch. Auf mehreren Fotos und Videos im Netz zeigt sich das Paar auf ihrem aktuellen Mallorca-Trip durchweg gut gelaunt – womöglich, weil die beiden kein Versteckspiel mehr spielen müssen. Erst im Mai machte Vera Int-Veen ihre Ehe mit „Obi“ öffentlich. Und gerade erst am vergangenen Mittwoch, auch das dürfte die gute Laune trotz Rausschmiss erklären, feierten die beiden ihren dritten Hochzeitstag.

(ba)