behandelt

Olivia Newton-John nutzt Cannabis gegen Schmerzen

Nachdem beim „Grease“-Star Olivia Newton-John (69) ein Hirntumor diagnostiziert worden ist, setzt sie nun Cannabis-Öl zur Therapie ein. „Mein Mann baut Marihuana für mich an“, sagte die Schauspielerin in einer australischen Talkshow. „In Kalifornien ist es legal, eine bestimmte Menge für die eigenen medizinischen Zwecke zu züchten.“ Ihr Mann John mische für sie Tinkturen, die ihr gegen die Schmerzen helfen würden.