Anzeige
Italien

Betonteile lösen sich von Autobahnbrücke

Anzeige

L’Aquila.  Von einer Autobahnbrücke in der italienischen Stadt L’Aquila haben sich mehrere Betonteile gelöst. Die Brocken fielen auf eine unter der Überführung liegende Straße, verletzt wurde niemand. Die Einsatzkräfte sprachen laut Medienberichten von Strukturschäden des Betons und des Stahls, die oxidiert seien. Der Betreiber des Autobahnabschnitts teilte mit, das Viadukt habe keine statischen Probleme.