Schlagerstar

Jürgen Drews: „König von Mallorca“ liegt im Krankenhaus

Der „König von Mallorca“ liegt im Krankenhaus. Jürgen Drews bekommt Infusionen, er musste bisher zwei seiner Bühnenauftritte absagen.

Jürgen Drews steht während der Hauptsaison bis zu drei mal am Tag auf der Bühne.

Jürgen Drews steht während der Hauptsaison bis zu drei mal am Tag auf der Bühne.

Foto: Ole Spata / dpa

Berlin.  Der Schlagerstar Jürgen Drews (73) liegt im Krankenhaus, er leidet an einem schweren Magen-Darm-Infekt. Der Sänger ließ am vergangenen Wochenende zwei Konzerte im niedersächsischen Harsefeld und im „Megapark“ auf Mallorca absagen. Er ist ziemlich geschwächt und wird stationär im Krankenhaus behandelt, teilte sein Management am Dienstag bei Facebook mit.

Damit er schnell wieder auf der Bühne stehen könne, nutze er die Zeit, sich gründlich durchchecken zu lassen, hieß es dort weiter. Der „König von Mallorca“ hat bis zu drei Auftritte täglich, jetzt liegt er wegen des schweren Infektes erstmal flach.

Ob auch geplante Auftritte am kommenden Wochenende auf der Kippe stehen, war am Dienstag zunächst unklar. (dpa/dahe)

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.