Jobverlust

Polizist muss Karriere wegen Sex auf dem Balkon beenden

Bremen. Weil er Sex auf seinem Balkon hatte, ist ein Bremer Polizist aus dem Dienst entlassen worden. Der Mann war zuvor von Nachbarn wegen Ruhestörung und Erregung öffentlichen Ärgernisses angezeigt worden. Außerdem soll er mit einer Schreckschusspistole auf seine Nachbarn geschossen haben. Die Polizei befreite ihn daraufhin vom Dienst, da er „charakterlich nicht geeignet“ sei.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen

Meistgelesene