Vermischtes

Anteilnahme

Eingeladen Der Fußball-Weltverband Fifa lud die Jugendfußballer und ihren Trainer für den Falle einer raschen Rettung zum WM-Finale am 15. Juli nach Moskau ein. „Falls sie – wie wir alle hoffen – in den kommenden Tagen wieder bei ihren Familien sind und ihre Gesundheit eine Reise erlaubt, wäre die Fifa sehr froh, sie als Gäste begrüßen zu können“, schrieb Fifa-Präsident Gianni Infantino. „Tesla“-Gründer Elon Musk kündigt an, er wolle Ingenieure nach Thailand entsenden. Und Liverpool-Trainer Jürgen Klopp übermittelte beste Wünsche. „Bleibt stark und ihr wisst, wir sind bei euch.“

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos