Bagdad

Angelina Jolie besucht Mossul

Bagdad.  Bevor dieses Foto von Angelina Jolie in den Trümmern des zerstörten Mossul durch die Vereinten Nationen öffentlich gemacht wurde, wusste aus Sicherheitsgründen niemand von dem Besuch der Hollywood-Schauspielerin im Irak. Zum zweiten Mal besuchte die Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR das kriegsversehrte Land. Laut UNHCR-Angaben leben 330.000 Menschen im Irak in provisorischen Notunterkünften.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos