Gefühle

Freundinnen überraschen sich mit doppeltem Heiratsantrag

Zwei US-Amerikanerinnen überraschten sich mit einem Antrag (Symbolfoto).

Zwei US-Amerikanerinnen überraschten sich mit einem Antrag (Symbolfoto).

Foto: Steinach / Imago

Eine Frau will ihrer Freundin einen romantischen Antrag machen. Doch die reagiert ganz anders als erwartet. Das Video davon ging viral.

Memphis.  Für viele Menschen ist ein Heiratsantrag mit der schönste Moment in ihrem Leben, an den sie sich für immer erinnern werden. Die Frage aller Fragen muss also gut durchdacht sein. Der Antrag von zwei US-Amerikanerinnern verlief nun ganz anders als geplant.

Becky McCabe und Jessa Gillaspie aus Tennessee besuchten am Freitag den Zoo in Memphis. Als sich das Paar vor dem Eingang positionierte, um ein Bild von sich zu machen, nutzte Becky McCabe den Augenblick und ging auf die Knie – in der Hand den Verlobungsring. Dann fragte sie ihre Freundin: „Willst du mich heiraten?“

Mit der Reaktion ihrer Partnerin hatte sie aber wohl nicht gerechnet. Denn nachdem diese vor Freude los jubelte, fing sie an in ihrer Handtasche herumzukramen. Daraus zog sie schließlich: einen Verlobungsring.

Freunde hielten den Moment in einem Video fest, das sich im Netz wie ein Lauffeuer verbreitete.

Video von Antrag geht viral

Zwei Verliebte, ein Gedanke. Jessa Gillaspie hatte ebenfalls vorgehabt, ihrer Freundin im Zoo einen Antrag zu machen. Der Ort, an dem sie ihre erste Verabredung hatten, wie US-Medien berichten.

Auf Facebook schrieb Jessa Gillaspie zu dem Clip: „Ich hatte keine Ahnung, dass sie mich fragen würde. Und sie hatte keine Ahnung, dass ich sie fragen würde. Wir waren beide so überrascht!“ Sie sei nun das glücklichste Mädchen der Welt und freue sich, ihre Freundin nun Verlobte nennen zu können. (jha)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos