Vermischtes

Altar und Torte

Eingesprungen Eigentlich hätte Meghan Markles Vater seine Tochter zum Traualtar führen sollen, um sie dort symbolisch dem Bräutigam zu übergeben. So ist es Tradition. Aber der 73-jährige Thomas Markle sagte seine Hochzeitsteilnahme nach einer Herz-OP ab. Ein protokollarisches Problem? Wenn es das war, ist es schon gelöst: Der Thronfolger – Prinz Charles (69) höchstselbst – hilft aus und bringt seine neue Schwiegertochter zu Prinz Harry. Das teilte der Kensington-Palast mit. Auch Harrys Opa Prinz Philip (96) wird an der Hochzeit teilnehmen. Philip, der Ehemann der Queen, hatte kürzlich ein neues Hüftgelenk bekommen, ist aber wieder fit genug.

Gebacken Die Hochzeitstorte mit dem Geschmack von Zitrone und Holunder kommt von der US-Amerikanerin Claire Ptak. Sie betreibt in London die Konditorei Violet. Meghan Markle hatte Ptak in ihrer Zeit in den USA einmal für ihren Lifestyle-Blog „The Tig“ interviewt. Die Konditorin nutzt vor allem Bioprodukte und saisonale Zutaten. Den Blog hat die Braut übrigens inzwischen aufgegeben.