Rekord

Nepalesischer Sherpa besteigt Everest 22 Mal

Kathmandu. 22 Mal hat der Nepalese Kami Rita den Gipfel des Mount Evere­st erklommen. Damit stellte der 47-Jährige am Mittwoch einen neuen Rekord auf, wie das nepalesische Tourismusministerium bekannt gab. Der erfahrene Sherpa habe den Gipfel des höchsten Bergs der Welt am Mittwoch erreicht, sagte sein Arbeitgeber. Kami Rita hat den 8848 Meter hohen Everest erstmals 1994 bestiegen.