Grosse Worte

US-Amerikanischer Prediger für Meghan Markle und Prinz Harry

Am Hochzeits-Gottesdienst von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) wird sich auch ein afroamerikanischer Bischof aus Chicago beteiligen. Michael Bruce Curry, Oberhaupt der Episkopalkirche der USA, hält am 19. Mai in der St.-Georgs-Kapelle in Windsor eine Predigt, wie der Kensington-Palast am Sonnabend in London mitteilte. Das Paar kenne den Prediger aus Chicago bisher nicht persönlich, hieß es.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen