mit absicht

Kunstwerk von Yoko Ono aus Museum gestohlen

Aus einer Ausstellung der japanisch-amerikanischen Künstlerin Yoko Ono (85), Witwe von Ex-„Beatles“-Musiker John Lennon, ist ein Exponat entwendet worden. In einem Museum im kanadischen Toronto zeigt Ono derzeit Kunstwerke. Eines davon, ein Stein mit der Aufschrift „Love Yourself“ („Liebe dich selbst“), ist verschwunden. Das Stück soll 14.000 Euro wert sein. Nach Auswertung von Videoaufnahmen sucht die Polizei nach einer Frau, die den Stein eingesteckt haben soll.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos