Wörth am Rhein

Ehemann hängt im Baum fest

Wörth am Rhein. Wenn mutige Menschen auf die Barrikaden gehen, hat das oft genug den Lauf der Geschichte verändert. Womöglich hatte auch der 47-Jährige aus Rheinland-Pfalz eine einflussreiche Protestaktion im Sinn, als er während eines Streits mit seiner Frau auf einen Baum kletterte und partout nicht wieder herunterkommen mochte. Erst nach zwei Stunden und gutem Zureden der mittlerweile angerückten Polizisten wollte der in 15 Metern Höhe zwischen den Ästen hockende Mann doch wieder Boden unter die Füße bekommen, schaffte den Rückweg indes nicht mehr. Also musste die Feuerwehr kommen und ihn wie eine verängstigte Katze im Korb einer Drehleiter einsammeln. Seine Frau bekam das Ende des Dramas nicht mehr mit: Sie hatte sich dermaßen aufgeregt, dass sie noch während des Rettungseinsatzes gegangen war. Ein Ehefrieden mutet unwahrscheinlich an.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen