Österreich

Streit an Skilift endet mit drei Verletzten

Obertauern. Ein Streit um Plätze in einem Skilift in Österreich ist derart eskaliert, dass drei Menschen verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei war eine Gruppe von sieben Schülern aus Großbritannien mit einem Vater (51) und seinem Sohn (16) aus Bayern aneinandergeraten. Es ging darum, wer als Erster einsteigen darf. Alle schlugen schließlich mit Fäusten und Skistöcken aufeinander ein.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen