vorbereitung

Meghan Markle ließ sich heimlich taufen

US-Schauspielerin Meghan Markle (36) hat vor ihrer Hochzeit mit dem britischen Prinzen Harry (33) ein klares Zeichen gesetzt. Wie englische Medien berichten, ist Markle bereits am Dienstagabend in einer geheimen Zeremonie vom Erzbischof von Canterbury getauft wurden. Ihr Eintritt in die Church of England sei dabei freiwillig und „aus Respekt vor der Queen“ geschehen. Die britische Königin ist zugleich auch das Oberhaupt der Kirche.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen