Fürstentum

Sohn von Prinzessin Stéphanie von Monaco hat sich verlobt

In Monaco steht eine Hochzeit an: Louis Ducruet, der Sohn von Prinzessin Stéphanie von Monaco, hat sich mit seiner Freundin verlobt.

Louis Ducruet und Marie Chevallier haben sich verlobt.

Louis Ducruet und Marie Chevallier haben sich verlobt.

Foto: dpa Picture-Alliance / Jean François Ottonello / picture alliance / Jean François

Monaco.  Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet (25), will seine Freundin Marie Chevallier heiraten. Die Prinzessin habe die Freude, die Verlobung des Paars bekanntzugeben, teilte der Fürstenpalast des Mini-Staats an der Côte d’Azur am Mittwoch mit. Ein Datum oder Ort für die Hochzeit wurde nicht genannt.

Louis Ducruet ist das älteste der drei Kinder von Prinzessin Stéphanie (53) und damit ein Neffe von Fürst Albert (59). Sein Vater ist Stéphanies Ex-Mann und früherer Leibwächter Daniel Ducruet. Louis Ducruet und Marie Chevallier hatten sich in den letzten Jahren schon häufiger gemeinsam bei öffentlichen Auftritten gezeigt. (dpa)


Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen