Fahndung

Nach Vergewaltigungen – gesuchter 18-Jähriger stellt sich

Essen. Im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung mehrerer Schülerinnen im Ruhrgebiet durch eine Gruppe junger Männer hat sich der gesuchte 18-Jährige am Donnerstagabend laut Polizei den Behörden gestellt. Eine Gruppe junger Männer soll in wechselnder Tatbeteiligung Sexualstraftaten begangen haben. Die Ermittler gehen von mindestens sechs Fällen aus. Drei Verdächtige im Alter von 19 bis 23 Jahren sind laut Polizei bereits in Untersuchungshaft.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos