einsatz

Achtjähriger Junge rettet Vater das Leben

München. Durch sein schnelles Handeln hat ein achtjähriger Junge seinem Vater in München vermutlich das Leben gerettet. Wie die Polizei mitteilt, war der Vater mit einem epileptischen Anfall zusammengebrochen. Der Junge war zu dem Zeitpunkt mit seinem Vater allein in der Wohnung. Der Achtjährige reagierte sofort, rief den Notruf und erklärte den Helfern genau, was passiert war. Der Vater wurde ins Krankenhaus gebracht.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen