USA

Zwei Tote und Dutzende Verletzte nach Zugunglück

Lexington. Bei einem Zugunglück in den USA sind nach offiziellen Angaben zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Passagierzug war im Bundesstaat South Carolina mit einem Güterzug zusammengestoßen. Mehr als 70 Verletzte seien in Krankenhäuser gebracht worden. Die Unglücksursache ist noch nicht bekannt. An Bord des Zugs, der von New York nach Miami in Florida unterwegs war, waren 139 Fahrgäste.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen