urteil

Lebenslange Haft für dreifache Mörderin

Gießen. Für die Morde an drei Menschen in Hessen und Nordrhein-Westfalen ist eine Frau in Gießen zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Nach Überzeugung der Kammer tötete die Aachenerin im April 2016 in Gießen einen 79 Jahre alten Mann und wenige Wochen später in Düsseldorf eine 86-Jährige und deren 58 Jahre alte Tochter. Das Motiv der 36-Jährigen sei Habgier gewesen.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos