brasilien

Rios mächtigster Drogenboss gefasst

Rio de Janeiro. Nach monatelanger Flucht ist einer der bekanntesten Drogengangster Brasiliens gefasst worden. Die Polizei konnte Rogério Avelino da Silva, besser bekannt als "Rogério 157", in einer Favela von Rio de Janeiro festnehmen. An der Operation in vier Armenvierteln beteiligten sich rund 2900 Polizisten. Er war Drogenchef der größten Favela der Millionenstadt, Rocinha.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.