alpen

Zugspitz-Kreuz wieder aufgestellt

Garmisch-Partenkirchen. Das bei Bauarbeiten für die neue Zugspitz-Seilbahn beschädigte Gipfelkreuz ist wieder an seinem angestammten Platz. Nach einer Generalsanierung wurde es mit der Materialseilbahn auf Deutschlands höchsten Berg transportiert. Das Kreuz war im Frühjahr von einer Kette des Baukrans getroffen worden.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.