Tschechien

Tennisspielerin Petra Kvitova bei Messer-Attacke verletzt

Prag. Die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova ist von einem Einbrecher mit einem Messer attackiert und dabei schwer an ihrer linken Hand verletzt worden. „Ich bin erschüttert, aber ich lebe“, teilte die tschechische Tennisspielerin am Dienstag mit. „Die Verletzung ist schwerwiegend und ich werde zu Spezialisten müssen, aber wer mich kennt, weiß, dass ich stark bin und kämpfen werde.“