Australien

Suche nach MH370 wird möglicherweise fortgesetzt

Sydney. Im Januar 2017 sollte eigentlich Schluss sein. Nach den Ergebnissen eines neuen Berichts der australischen Verkehrsbehörde könnte die Suche nach der seit März 2014 verschollenen Malaysia-Airlines-Maschine mit der Flugnummer MH370 fortgesetzt werden. Laut dem Bericht liegt die Boeing höchstwahrscheinlich nicht in dem seit zwei Jahren durchsuchten Gebiet im Indischen Ozean, sondern weiter nördlich.