England

Kommission: Jedi-Rittertum ist keine Religion

London. Fans der Science-Fiction-Saga „Krieg der Sterne“ müssen jetzt sehr tapfer sein: „Jediismus“, die Verehrung der Weltanschauung der Jedi-Ritter, ist keine Religion. Zu diesem Schluss kam die Wohlfahrtskommission der britischen Regierung. Die für England und Wales zuständige Behörde wies einen Antrag des „Tempels des Ordens der Jedi“ auf die Erteilung des Status der Gemeinnützigkeit zurück.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos