sprache

„Brexit“ neu in englischem Wörterbuch

London. Kaum ein halbes Jahr nach dem britischen Referendum zum EU-Austritt hat das Wort „Brexit“ den Einzug in ein englisches Wörterbuch geschafft. Die Zusammenziehung aus dem englischen Namen „Britain“ für Großbritannien und dem Wort „exit“ (Abgang) habe sich ungewöhnlich schnell etabliert, schreibt Craig Leyland vom Oxford English Dictionary. Es gilt als Standardwerk für die englische Sprache.