entgangen

Andrew Lloyd Webber verpasste Riesenchance

Sängerin Rihanna (28) ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen weltweit. Etwas von ihrem Glanz erhofft sich vielleicht auch Musical-Altmeister Andrew Lloyd Webber (68). Im britischen Fernsehen behauptete er jetzt, die Sängerin „entdeckt“ zu haben. Vor zwölf Jahren habe er sie bei einer Karaoke-Show in ihrer Heimat Barbados gehört. Obwohl sie „sehr, sehr gut“ gewesen sei, habe er sie nicht angesprochen. Webber bezeichnet dies als eine der schlechteren Entscheidungen seines Lebens.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos