Rom

Die ganze Welt zum Geburtstag

Rom. Ein Kuchen als Weltkugel zum 80. Geburtstag, überreicht von den Auszubildenden einer Kochschule im Vatikan – da kommt Freude auf: Papst Franziskus hat jedoch erst am Sonnabend Geburtstag. Mit den frühen Gratulanten scherzte er: „In meiner Heimat bringt es Unglück, wenn man zu früh gratuliert, und einer, der zu früh gratuliert, ist ein Unheilsbringer.“ Eine Torte mit Kerzen gab es auch. Der Papst blies sie, wie es sich gehört, brav aus.