Genug Gezeigt

Funkstille kommt Kim Kardashian sehr teuer zu stehen

Amerikas TV-Ikone Nummer eins hat in den vergangenen Jahren ein Millionenvermögen angehäuft. Eine lukrative Einnahmequelle ist für Kim Kardashian (36) allerdings seit dem Überfall in Paris versiegt. Seit dem 2. Oktober hat sie kein Social-Media-Posting abgesetzt. Wie Experten von „Captiv8“ nun berichten, sei ihr damit bereits über eine Million Dollar durch die Lappen gegangen. Laut Fachleuten ist ein einziges Posting von Kardashian um die 300.000 Dollar wert.