Feldberg

Frühstart auf dem Feldberg

Feldberg. Unerwartet früh hat in Deutschland die Skisaison begonnen. Auf dem höchsten Berg des Schwarzwaldes, dem Feldberg, starteten am Sonnabend die ersten vier Lifte. Rund um den 1493 Meter hohen Gipfel lagen zum Saisonstart knapp 40 Zentimeter Schnee, wie eine Sprecherin der Liftbetreiber sagte. Es seien mehrere Hundert Wintersportler gekommen. Die Wintersportsaison am Feldberg hat damit knapp drei Wochen früher als im vergangenen Jahr begonnen. Damals waren die Lifte Ende November gestartet. Auch im Allgäu und im Sauerland gingen erste Skilifte in Betrieb.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen