reise

Bahnverkehr nach Sylt zusammengebrochen

Westerland. Bahnreisende und Pendler nach Sylt hatten am Freitag Schwierigkeiten, die Insel zu erreichen: Auf der Bahnstrecke von Hamburg kommt es zu zahlreichen Zugausfällen und Verspätungen. Am Abend lief der Verkehr wieder. Die Nord-Ostsee-Bahn stoppte kurzfristig viele Züge wegen Auffälligkeiten an den Kupplungen. 90 Reisezugwagen wurden aus dem Verkehr gezogen.