Weihnachten

Queen bekommt Christbaum aus Franken

cOBURG. Der Weihnachtsbaum für Englands Königin Elizabeth II. ist in Franken geschlagen worden. Am Freitag fällten Holzarbeiter die Nordmanntanne in Coburg – für die Stadt eine Marketing-Aktion. Bis der richtige Baum aus dem Bestand des herzoglichen Hauses gefunden war, dauerte es: Zwei Kandidaten habe man verworfen, weil sie die Vorgaben der Stadt Windsor nicht erfüllt hätten, sagte ein Sprecher Coburgs.