Unglück

Mindestens 13 Tote bei Fabrikbrand in Indien

Neu-Delhi. Bei einem Brand in einer Textilfabrik in Indien sind 13 Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer brach nach Angaben der Polizei in Gaziabad am Stadtrand der Hauptstadt Neu-Delhi am Freitagmorgen aus. Mehrere Menschen seien verletzt worden. Die getöteten Arbeiter schliefen in einem heruntergekommenen Gebäude mit engen Gängen und Treppenhaus. Als Ursache wird ein Kurzschluss vermutet.